FILMERNST

1. Jahrgangsstufe 2. Jahrgangsstufe 3. Jahrgangsstufe 4. Jahrgangsstufe 5. Jahrgangsstufe 6. Jahrgangsstufe 7. Jahrgangsstufe 8. Jahrgangsstufe 9. Jahrgangsstufe 10. Jahrgangsstufe 11. Jahrgangsstufe 12. Jahrgangsstufe 13. Jahrgangsstufe
(deutsche) Geschichte (erste) Liebe (Jugend-)Kriminalität Animationsfilm Außenseiter Biografie DDR Demokratie Drogen Erwachsenwerden Familie Filmsprache Flucht/Vertreibung Geschlechterrollen Gewalt Globalisierung Heimat Holocaust Homosexualität Identität Inklusion Krankheit Krieg Kriegsfolgen Kriminalität Liebe Literaturverfilmung Macht Machtmissbrauch Manipulation Menschenrechte Migration Mobbing multikulturelle Gesellschaft Musik Nationalsozialismus Ökologie Popkultur Rassismus Religion Schule Sexualität Sucht Toleranz Totalitarismus Vorurteile Werte Zivilcourage
Arbeitslehre/Wirtschaft-Arbeit-Technik Biologie Chemie Darstellen und Gestalten Darstellendes Spiel Deutsch Deutsch als Zweitsprache Englisch fächerübergreifend Französisch Geografie Geschichte Informatik Kommunikation und Technik Kunst Kunsterziehung Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde Literatur Mathematik Medienerziehung Musik Naturwissenschaften Pädagogik Philosophie Physik Politische Bildung Polnisch Psychologie Recht Russisch Sachunterricht Sorbisch Sozialkunde Spanisch Sport vorfachlicher Unterricht
zurücksetzen

Das Kompetenzzentrum für
Film – Schule – Kino
im Land Brandenburg

Als wir mit dem Projekt begannen, gab es für die wenigsten Filme Unterrichtsmaterialien. Also verfassten wir selbst welche, meist ohne Bilder, sehr textlastig. Die Kopien davon verschickten wir, auf Wunsch, per Post an die Schulen. Nachdem 2006 die SchulKinoWochen bundesweit gestartet waren, wuchs die Zahl qualifizierter Begleitmaterialien – erarbeitet von diversen Initiativen und Projekten, auch von Produktionsfirmen oder Verleihen. Wir haben nur noch gelegentlich Filmhefte entwickelt, inhaltlich sehr differenziert und ausführlich: formal sehr sorgfältig gestaltet. Weil diese umfänglichen Filmhefte viele Anregungen zum Sehenlernen bieten, wollen wir hier die Aufmerksamkeit auf sie lenken. Doch auch in den älteren FILMERNST-Materialien finden sich durchaus zahlreiche Anknüpfungspunkte für die vertiefende Arbeit mit den jeweiligen Filmen – und vielleicht auch Gedanken für eine Fortschreibung und Weiterentwicklung. In jüngster Zeit haben wir uns verknappt: mit Arbeits- und Übungsblättern, die gut und effektiv auch für das Homeschooling und den Distanzunterricht einzusetzen sind. In jedem Fall lohnt es sich: ein Blick ins Begleitmaterial und viele Blicke in die jeweiligen Filme.

[img]

[cap]

[sub]

[plot]

Filmdetails

Arena 196 – Zwischen Wende, Wahl und Wirklichkeit

Deutschland 2023 / Dokumentarfilm / 90 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Gucken Sie mal im Internet unter Gemeinwohl-Ökonomie. Dafür steh’ ich.« Der Mann im orangenen Hemd sagt das in ruhigem Ton. Sein Gegenüber hatte ihm gerade zugerufen, er habe von Politik die Schnauze voll, ihm sei das Geld am Monatsende näher als das Klima in 50 Jahren. Auch darauf weiß Stefan Schellenberg eine vernünftige Antwort. Es ist Bundestagswahlkampf 2021 in Sü...

Filmdetails

Auf der Kippe

Deutschland 2023 / Dokumentarfilm / 87 Minuten / 8.-13. Jahrgangsstufe

»Wir sind noch da, und ich genieße jede Sekunde, die ich auf Arbeit bin.« Stolz klingt aus diesen Worten der Geräteführerin Silke Butzlaff, die seit 40 Jahren im Tagebau Welzow-Süd das Gold der Lausitz aus der Erde holt. 25.000 Menschen arbeiten noch in der Kohle – und über Generationen hinweg haben Familien hier gute Kohle verdient. Haben dem Land Energie, Licht und Wä...

Filmdetails

Blix Not Bombs

Schweden, Tschechien, Deutschland 2023 / Dokumentarfilm / 85 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Man fängt keinen Krieg an aufgrund einer Annahme, die nicht bewiesen werden kann.« Genau das aber geschah am 19. März 2003, als die USA im Irak einmarschierten. Sechs Wochen zuvor hatte US-Außenminister Colin Powell einen denkwürdigen Auftritt vor dem UN-Sicherheitsrat. Er präsentierte Dokumente aus angeblich erster Hand, die den irakischen Besitz von Massenvernichtung...

Filmdetails

Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen

Deutschland 2023 / Dokumentarfilm / 92 Minuten / 2.-5. Jahrgangsstufe

»Wie geht man in Höhlen auf Toilette?« Es sind diese ganz simplen, aber in gewissen Notlagen wichtigen Fragen, die Checker Tobi zu stellen sich nicht scheut. Wie hier im faszinierenden Sơn-Đoòng-Höhlensystem. Ein Naturwunder mit Seen, Flüssen, Dschungel. Tobi hofft hier seine Freundin aus Kindertagen zu treffen. Über die Jahre haben sie sich aus den Augen verloren, nun ...

Filmdetails

Das fliegende Klassenzimmer

Deutschland 2023 / Spielfilm / 88 Minuten / 3.-6. Jahrgangsstufe

»Das hier ist eine Geschichte über Freundschaft«, so führt der Erzähler gleich zu Beginn das Leitmotiv ein. Später wird diese Stimme zu bedenken geben, dass Freundschaften nicht immer einfach sind und echte Freunde sich in der Not beweisen. Hier spricht einer aus Erfahrung und ganz im Sinne Erich Kästners. Der würde sich vielleicht wundern, dass seine Weihnachtsgeschich...

Filmdetails

Das kleine Gespenst

Deutschland/Schweiz 2013 / Spielfilm, Animationsfilm / 92 Minuten / 1.-4. Jahrgangsstufe

Der sehnlichste Wunsch des kleinen Gespensts, die Welt mal im Sonnenlicht zu sehen, ist endlich in Erfüllung gegangen – dank einer zwölf Stunden früher schlagenden Rathausuhr. Voller Begeisterung beginnt es nun in der Stadt herumzugeistern und bringt so manches durcheinander. Otfried Preußlers Klassiker in einer fantastisch-modernen, luftig-leichten Verfilmung.

Filmdetails

Das Land meiner Träume

Chile, Frankreich 2023 / Dokumentarfilm / 83 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Gracias a las mujeres de la patria!« Der zum jüngsten Präsidenten in der Geschichte Chiles gewählte Gabriel Boric wusste, wem er seinen Triumph verdankte: der Jugend und den Frauen. Im Oktober 2019 hatte etwas begonnen, was sich rasch zur bislang größten Protestaktion des Landes entwickelte. Auslöser war die Erhöhung des Metropreises um gerade mal 30 Pesos. Sein Ticket...

Filmdetails

Dear Future Children

Deutschland/Großbritannien/Österreich 2020 / Dokumentarfilm / 92 Minuten / 8.-10. Jahrgangsstufe

»Deine Würde musst du hier mit einem Auge bezahlen.« Rayen weiß, worauf sie sich einlässt, wenn sie in Santiago de Chile auf die Straße geht. Hunderte Demonstranten haben schon ihr Augenlicht verloren, weil Polizisten mit Gummigeschossen auf sie feuerten. Viele, auch sie, tragen jetzt Schutzmasken. Doch das Risiko bleibt hoch, wenn die Protestierenden mutig Sozialreform...

Filmdetails

Der Kern, der dich zusammenhält

Deutschland, Polen 2023 / Dokumentarfilm / 45 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Hier zu sitzen, macht mich ohnmächtig – und ich merke, ich will etwas tun.« Jonas hat in seinem Zimmer gerade die Yoga-Matte ausgerollt, das Radio läuft. Emotionslos verlautbart die Nachrichtensprecherin, Russland habe heute eine Großoffensive gegen die Ukraine gestartet. Eine Schreckensmeldung: Krieg in Europa! Was heißt das für uns in Deutschland? Was bedeutet es für...

Filmdetails

Der Sommer, als ich fliegen lernte

Serbien, Kroatien, Bulgarien, Slowakei 2022 / Spielfilm / 85 Minuten / 5.-8. Jahrgangsstufe

»Küssen ist total überbewertet«, gesteht Sofija, nachdem sie es zum ersten Mal hinter sich gebracht hat. Eigentlich wollte sie diese Erfahrung gern mit Marko machen, dem großen Bruder ihrer Freundin. Doch nicht in einem Zeltlager mit den beiden und den anderen aus der Clique wird Sofija die Sommerferien verbringen, sondern mit ihrer Oma in deren Heimat Kroatien reisen...

Filmdetails

Die Eiche – Mein Zuhause

Frankreich 2022 / Dokumentarfilm / 80 Minuten / 2.-7. Jahrgangsstufe

Gewiss gibt es ältere, höhere, mächtigere Exemplare der in Europa weit verbreiteten Stieleichen. Auch solche, die Geschichten bieten von prominenten Zeitgenossen, die unter ihren Laubdächern gerastet haben. Diese Eiche hier scheint eher zurückhaltend-normal, von stiller Größe und bodenständiger Würde. Sie muss sich nicht in den Vordergrund drängen und mit Superlativen p...

Filmdetails

Die kleine Hexe

Deutschland 2018 / Spielfilm / 103 Minuten / 1.-4. Jahrgangsstufe

Den 60. Geburtstag gab es 2017 zu feiern. Für das Buch, nicht für die Figur, denn die hat »im wahren Leben« ja schon mehr als doppelt so viele Jahre auf dem Besen. Nun erst, im reifen Alter, die erste Realverfilmung von Otfried Preußlers Lieblingsbuch: be- und verzaubernd in Feld und Flur, im Hexenhäuschen und auf dem Brocken. Kein modischer Schnickschnack, einfach märchenhaft!

Filmdetails

Divertimento – Ein Orchester für alle

Frankreich 2022 / Spielfilm / 115 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Du kannst am Wettbewerb teilnehmen. Aber du solltest wissen, wo dein Platz ist!« Am renommierten Konservatorium ist die Hierarchie festgeschrieben: Hier dominiert der Nachwuchs wohlhabender Pariser Familien. Ihren Kindern können sie die besten Instrumente oder auch Privatunterricht bezahlen. Die Zwillingsschwestern Zahia und Fettouma dagegen leben mit ihren algerischst...

Filmdetails

Ein nasser Hund

Deutschland 2020 / Spielfilm / 103 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Türken, Araber, Kurden, wir sind eine Familie. Willkommen im Wedding, Habibi!« Als ihn Husseyn mit derart warmen Worten seiner Gang präsentiert, fühlt sich Soheil durchaus an- und aufgenommen. Er sieht ja auch aus wie sie, er möchte so sein wie sie, aber in einem Punkt ist er nicht wie sie. Der 16-jährige, der mit seinen iranisch-stämmigen Eltern aus dem eher beschau...

Filmdetails

Ein Sack Reis

Iran, Japan 1996 / Spielfilm / 80 Minuten / 1.-13. Jahrgangsstufe

»Hat dich nie jemand in den Park mitgenommen, als du klein warst?«, fragt die vierjährige Jairan die alte Frau, mit der sie einen ganzen Tag lang durch Teheran gelaufen ist. Es war ein sehr weiter Weg und ein hartes Stück Arbeit für die beiden. Frau Khanoom wollte in einem Laden Gutscheine gegen 15 Kilo Reis eintauschen, ihr Sohn hatte keine Zeit für diese wichtige Beso...

Filmdetails

Ernest & Célestine: Die Reise ins Land der Musik

Frankreich, Luxemburg 2022 / Animationsfilm / 79 Minuten / 2.-5. Jahrgangsstufe

»Es ist, wie es ist – und so bleibt es!« Die kleine Maus Célestine kann den Spruch ihres großen Bärenfreundes nicht mehr hören. Was keinesfalls so bleiben darf, ist der Zustand von Ernests Geige. Durch ein Malheur von ihr ging seine Stradiveri zu Bruch – und der einzige, der sie instandsetzen könnte, lebt in Scharabska. Ein Ort der Musik und der Töne, wie Ernest seiner ...

Filmdetails

Eva & Adam

Schweden 2021 / Spielfilm / 78 Minuten / 5.-7. Jahrgangsstufe

»Wie weiß man, wenn man verliebt ist«, möchte Molly von Adam hören. Als er mit seiner Familie aus der Provinz in die Großstadt zog, hatte sie ihn zum Abschied mit einem Kuss überrascht. Gleichsam als Treuepfand gab sie ihm noch eins ihrer Kaninchen mit auf den Weg. Doch eine Garantie für die Dauer ihrer Freundschaft sollte beides nicht sein. Gleich der erste Tag in der ...

Filmdetails

Franky Five Star

Deutschland, Finnland 2023 / Spielfilm / 114 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Manchmal mache ich Sachen, die ich nicht machen will«, gesteht Franky einem Typen namens Hasi und fügt tiefsinnig hinzu: »Aber da bin ich dann auch nicht ich selbst.« Damit ist schon die Vervielfachung vorgegeben, die in Frankys Fall eine Vervierfachung ist. Eigentlich sitzt sie ja im Getränkemarkt an der Kasse und hat genug mit sich selbst zu tun. Wie sie mit der Mutt...

Filmdetails

Gundermann

Deutschland 2018 / Spielfilm / 127 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

Arbeiter und Liedermacher in einem. ›Springsteen des Ostens‹ ist natürlich Quatsch, im Tagebau nannten sie ihn Grigori Kossonossow. ›Soldat der Revolution› wollte er sein, einer wie Che. Er agitierte, nervte, eckte an. Der Sozialismus war seine Sache, aber die Sache des Sozialismus brauchte keinen wie ihn. Voller Widersprüche, der Mensch, sein Leben. Dieser Film könnte noch viel, viel länger sein!

Filmdetails

Holy Shit – Mit SCH#!$E die Welt retten

Deutschland 2023 / Dokumentarfilm / 85 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Wir sollten aufhören mit dem einfach Runterspülen!« So simpel der Appell, so komplex das Nachdenken über Alternativen. Was wir vielleicht gerade noch machen: uns zwischen größerem und kleinerem Drücker entscheiden, um die angeblich passende Wassermenge durchs Klobecken rauschen zu lassen. Wir fühlen uns im wahrsten Sinne des Wortes erleichtert und haben was für die Umw...

Filmdetails

Horizont

2021 / Spielfilm / 89 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Momente teilen. Emotionen leben.« Abgedroschene, inhaltsleere Slogans wie dieser werben mit Hochglanzbildern für den Bau von »DreamCity«. Ein futuristischer Freizeittempel mit Palmen und Kunstschnee, geplant auf einer Frei- und Grünfläche am Rande von Paris. Bauern werden dafür von ihren Höfen vertrieben, so wie Arthurs Vater. Der hat jahrelang geschuftet, um die geerb...

Filmdetails

Kannawoniwasein!

Deutschland 2023 / Spielfilm / 94 Minuten / 4.-7. Jahrgangsstufe

»Wir machen einfach einen kleinen Umweg. Für dich. Und dann geht‘s weiter!« Eigentlich sind Finn und Jola unterwegs nach Norden, Richtung Ostsee. Die impulsive, clevere Zwölfjährige hatte den eher stillen, nachdenklichen Zehnjährigen zum Abhauen überredet. Die Polizei ist ihnen auf den Fersen und ihre Lage alles andere als entspannt. Bei Finn läuft gerade ziemlich vie...

Filmdetails

Krabat

Deutschland 2008 / Spielfilm / 120 Minuten / 7.-10. Jahrgangsstufe

»Kannst bei mir Lehrjunge werden. Schlag ein Krabat – oder hast du Angst?« Mit zwei Freunden war der 14-Jährige als Sternsinger bettelnd durch das vom Krieg verwüstete Land gezogen. Seine Mutter hatte ihm die Pest geraubt, nur ihre Kette mit dem Kreuz waren ihm noch als Erinnerung an sie geblieben. Im Traum einer Winternacht hatten ihm elf Raben vorgekrächzt, er wäre zu...

Filmdetails

Lou – Abenteuer auf Samtpfoten

Frankreich, Schweiz 2023 / Spielfilm / 83 Minuten / 3.-5. Jahrgangsstufe

»Du schläfst nicht in meinem Bett!« So lautet Regel Nr. 1, die Clémence für ihr kleines Kätzchen aufstellt. Ansonsten ist die Zehnjährige natürlich hochbeglückt, dass ihr die Eltern erlaubt haben, das auf dem Dachboden des Pariser Hauses gefundene Tier zu behalten. Sie nennt es »Rroû« – und das Schnurren klingt im französischen Namen besser mit als im deutschen »Lou«. C...

Filmdetails

Mission Ulja Funk

Deutschland, Polen, Luxemburg 2021 / Spielfilm / 93 Minuten / 4.-7. Jahrgangsstufe

»Was bringen die euch in der Schule denn für einen Unsinn bei«, will der erboste Pastor von Ulja wissen. Sie hatte gerade im Kindergottesdienst der freikirchlichen Gemeinde einen Vortrag gehalten, der den Erwartungen des Publikums völlig zuwiderlief: Von einem Asteroiden, der demnächst in Belarussland auf die Erde krachen wird, will hier keiner was hören. Da mag Ulja mi...

Filmdetails

Neue Geschichten vom Franz

Österreich, Deutschland 2023 / Spielfilm / 71 Minuten / 3.-5. Jahrgangsstufe

»Auch ein Lehrer hat seine Geheimnisse«, tut der »Zickzack« seiner Klasse kund – und behält seine Urlaubspläne für sich. In 13 Tagen beginnen die Ferien, und eigentlich könnte alles so schön sein für den Fröstl Franz, der ein Jahr älter geworden, aber kein Stück gewachsen ist. Geblieben sind auch die Probleme mit Gabi und Eberhard. Sie klugscheißert wie immer, er fühlt ...

Filmdetails

No Land’s Song

Deutschland, Frankreich 2015 / Dokumentarfilm / 95 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Das wird definitiv nicht genehmigt«, sagt der Beamte im Ministerium für Kultur und Islamische Führung in Teheran. Wir sehen den Mann nicht, aber wir hören ihn. Filmen ist nicht erlaubt, aber Sara hatte auf dem Weg zu ihm, im Fahrstuhl, unter ihrem Hijab ein Mikro versteckt. So werden wir Ohrenzeuge, wie er auf den Antrag der j...

Filmdetails

Oink

Niederlande, Belgien 2022 / Animationsfilm / 72 Minuten / 2.-5. Jahrgangsstufe

»Eine gute Gemüseküche ist das Fundament allen Glücks«, verkündet der Großvater am Mittagstisch. Tochter und Enkelin dürfte das, als Vegetarierinnen, gefallen. Der wie ein Cowboy aussehende Opa ist eben aus Amerika zurückgekommen, mit einem schweren Koffer in der Hand und einem Banjo auf dem Rücken. Merkwürdig, dass er Songs von Blut- und Leberwurst schmettert. Vor 25 J...

Filmdetails

Persepolis

Frankreich 2007 / Animationsfilm / 96 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

Marjane ist zehn, als der Schah aus dem Iran vertrieben wird und die Ayatollahs an die Macht kommen. Zunächst ist die Familie voller Hoffnung, auch weil Marjanes Onkel, ein Kommunist, aus dem Gefängnis entlassen wird. Begeistert spielt die Kleine mit Freunden das widersprüchliche politische Geschehen nach.

Filmdetails

So Damn Easy Going

Schweden, Norwegen 2022 / Spielfilm / 91 Minuten / 8.-10. Jahrgangsstufe

»Was für ein Typ Mensch bist du?« Im Deutschkurs sitzen sie einander gegenüber. In Form eines Speed-Datings sollen sie sich in der Fremdsprache üben. Audreys Frage aber möchte Joanna nicht beantworten. Später wird sie ihr auch sagen, warum. Joanas Leben ist mehr denn je aus dem Lot. Nach dem Tod ihrer Mutter sitzt der Vater, schwer depressiv, nur noch zu Hause vor dem F...

Filmdetails

The North Drift – Plastik in Strömen

Deutschland 2022 / Dokumentarfilm / 95 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

»Mit Liebe gebraut, im Herzen Hamburgs«, steht auf einer Bierdose, die der Filmemacher Steffen Krones auf den Lofoten findet und in die Kamera hält. Ein Tourist wird sie kaum hier zurückgelassen haben, sie ist angeschwemmt worden. So wie anderer Müll auf dieser Insel nördlich des Polarkreises. Steffen kassiert in seiner Heimat...

Filmdetails

Welcome to Sodom – Dein Smartphone ist schon hier

Österreich 2018 / Dokumentarfilm / 96 Minuten / 9.-13. Jahrgangsstufe

Europas größte Müllhalde – tief in Afrika. Eine merkwürdige Form von ›Entwicklungshilfe‹ und der Maxime: Fluchtursachen bekämpfen, wo sie entstehen. 250.000 Tonnen kaputte oder nur entsorgte Computer, Smartphones, Elektroschrott aller Art, landen jährlich auf diesem Platz, sie werden sogar begierig von den Menschen hier erwartet. Ein irrer, illegaler Wirtschaftskreislauf – ein Wahnsinnsfilm!

Filmdetails

Wer bist du, Mama Muh?

Schweden 2022 / Animationsfilm / 66 Minuten / 1.-3. Jahrgangsstufe

»Es ist großartig, so zu tun, als sei man jemand anders«: schauspielern, Musik machen, tanzen. Diese Vorstellung versetzt Mama Muh in helle Begeisterung. In ihrer Fantasie malt sie sich aus, alles miteinander in einem Musical zu verbinden. Angeregt worden war sie von den Kindern Lina und Lillebror, die in der Scheune des Bauernhofes Theater spielten. Ihr Freund Krah fin...

Filmdetails

Wo ist Anne Frank

Belgien, Luxemburg, Frankreich, Niederlande, Israel 2021 / Animationsfilm / 99 Minuten / 6.-10. Jahrgangsstufe

»Sie sollte meinen Charme haben, mein Lächeln, meine Klugheit und natürlich auch meinen Humor.« So stellt sich Anne Frank ihre imaginäre Freundin vor, »ein nettes Mädchen von 14«. Sie nennt es »Kitty«, weil sie selbst gern so heißen wollte, als sie noch klein war. Anne vertraut Kitty ihre Gedanken und Geheimnisse an: im rotkarierten Tagebuch, einem Geschenk des Vaters ...

Filmdetails

10 Milliarden

Deutschland 2015 / Spielfilm / 107 Minuten / 8.-12. Jahrgangsstufe

Chinas Führung erlaubt Ehepaaren künftig zwei Kinder. Afrika wird zum Ende des Jahrhunderts viermal soviele Einwohner haben. Die UNO rechnet für 2100 mit 11,2 Milliarden Menschen. Sie alle müssen ernährt und im besten Falle auch satt werden. Aber wie soll das gehen bei endlichen Ressourcen? Zukunftsmodelle sind gefragt; der Film sucht Ansätze und Antworten rund um die Welt.

Filmdetails

1982

Libanon, USA, Katar, Norwegen 2019 / Spielfilm / 104 Minuten / 7.-13. Jahrgangsstufe

»Noch zwei Tage Prüfungen, dann geht’s ans Meer.« Majid ist die Vorfreude an den Augen abzulesen, als er seinem besten Freund Wissam berichtet, dass ihm der Vater erlauben wird, Wasserski zu fahren. Wissam wiederum weiht Majid in ein Geheimnis ein: Er hat eine Botschaft mit Zeichnung in den Spind von Joanna gelegt, ohne Absender ...

Filmdetails

2040 – Wir retten die Welt!

Australien 2019 / Dokumentarfilm / 93 Minuten / 5.-9. Jahrgangsstufe

Wer freitags statt zur Schule auf die Straße geht, tut etwas für seine Zukunft. Was paradox klingt, ist ein Gebot der Stunde. Wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher, zerstört sie ihr eigenen Lebensgrundlagen. Schon längst aber gibt es kluge Einsichten und wissenschaftlich fundierte Aussichten. Es ist an uns, sie zu nutzen. Der Film zeigt Wege, Mittel und Möglichkeiten – für die Zukunft.

Filmdetails

7 Jungfrauen

Spanien 2005 / Spielfilm / 9.-13. Jahrgangsstufe

Ein sengend heißer Sommer in Sevilla – und ein Freigang auf Bewährung für den 16-jährigen Tano. Was folgt, sind zwei Tage im Rausch der Freiheit mit Sex, Crime und Hip-Hop. Blicke in Spiegel als trügerische Verheißungen der Zukunft. Hart und direkt: kein Mitleid heischendes Sozialdrama, sondern der schonungslos-authentische Blick auf soziale Randgruppen.

Filmdetails

7 oder Warum ich auf der Welt bin

Deutschland 2010 / Dokumentarfilm / 3.-6. Jahrgangsstufe

Eine Dokumentation mit dem ›Weltwissen‹ von Siebenjährigen: Sieben Kinder aus verschiedenen Ländern und Kulturen erzählen von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Mit großem Ernst und kindlicher Naivität geben sie Antworten auf die Fragen nach den ›letzten Dingen‹ und dem Sinn des Lebens.

Filmdetails

A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando

USA 2019 / Animationsfilm / 100 Minuten / 2.-6. Jahrgangsstufe

Abschied nehmen, Verantwortung abgeben, den eigenen Weg gehen. Das alles ist auch für Spielzeuge in Kinderzimmern von Bedeutung. Die einen werden ausrangiert, andere kommen hinzu. Manche fühlen sich gar nicht als Spielzeug, weil sie nur aus Wegwerfmaterialien zusammengebastelt wurden. Aber gehören sie deshalb in den Müll – oder können sie nicht doch ihren Besitzern ans Herz wachsen?

Filmdetails

Ab ans Meer

Tschechische Republik 2014 / Spielfilm / 86 Minuten / 4.-7. Jahrgangsstufe

Ein 11-Jähriger, der schon weiß, was er mal werden und wem er nacheifern will: dem großen tschechischen Regisseur Miloš Forman, der für seine Meisterwerke Oscars gewann. Wie Forman früher, wächst auch Tomáš jetzt in einer böhmischen Kleinstadt auf. Zum Geburtstag gab’s eine Videokamera, mit der er nun für die Ewigkeit festhalten wird, was ihm das Wichtigste ist: sein eigenes Leben.

Filmdetails

Abel

Mexiko/USA 2009 / Spielfilm / 9.-13. Jahrgangsstufe

Tragisch, wenn ein Siebenjähriger aufhört zu sprechen, weil der Vater verschwunden ist. Komisch, wenn dieser Junge als Neunjähriger die Sprache wiederfindet, indem er die Rolle des Vaters und Familienoberhaupts einnimmt. Eine wunderbar skurrile Parodie auf den Machismo, ein grotesker Rollentausch voller Situationskomik und mit der Provokation sehr ernster Gedanken.

Filmdetails

Aber das Leben geht weiter

Deutschland 2011 / Dokumentarfilm, Spielfilm / 10.-13. Jahrgangsstufe

Drei polnische und drei deutsche Frauen aus mehreren Generationen, deren Familiengeschichte sich nach Ende des Zweiten Weltkriegs auf dramatische Art kreuzte. Wie aus dem schlesischen Niederlinde Platerówka wurde und ein Haus seine Bewohner wechselte. Zeichen der Annäherung und Versöhnung – europäische Geschichte in berührenden Geschichten.

Filmdetails

About a Girl

Deutschland 2015 / Spielfilm / 105 Minuten / 8.-11. Jahrgangsstufe

Den Selbstmordversuch hat sie überlebt, nun muss sie sich weiter mit der durchgeknallten Familie, dem kauzigen Therapeuten und der humorlosen Tante vom sozialpsychiatrischen Dienst abplagen. Doch das Leben ist schöner als man ahnt – und lässt aus über-raschenden Begegnungen unerwartete Möglichkeiten erwachsen. Eine rabenschwarze Komödie mit absoluter Erleuchtung!

Filmdetails

Abschied

DDR 1968 / Spielfilm / 106 Minuten / 10.-13. Jahrgangsstufe

Die Verfilmung des gleichnamigen, autobiografischen Romans von Johannes R. Becher, der 1954 erster DDR-Kulturminister wurde. 1914 weigerte sich der Großbürgersohn Hans Gastl, in den Krieg zu ziehen. Ein Entschluß, der zur Wende in seinem Leben wird. In der DDR fing sich der Film 1968 die Missbilligung von oberster Stelle ein, er wurde nicht verboten, aber auch kaum gezeigt.

Filmdetails

Absolute Giganten

Deutschland 1999 / Spielfilm / 9.-12. Jahrgangsstufe

Ein Krankenpfleger auf Bewährung, ein Schnellimbiss-Koch und ein ausgeflippter KfZ-Mechaniker: drei stinknormale Typen, aber hier absolute Giganten. »Ihr beiden seid die besten Kumpels, die ich jemals hatte, aber morgen früh um zehn bin ich weg«, sagt einer. Die ultimative Abschiedsnacht auf der Überholspur, volle Hamburger Hafenkante, das beste Tischkickerspiel aller Zeiten!

Filmdetails

Achtzehn – Wagnis Leben

Deutschland 2014 / Spielfilm / 100 Minuten / 8.-12. Jahrgangsstufe

Fabienne, Laura, Lisa und Stephanie feiern bald ihren 18. Geburtstag, sie werden volljährig. In »Vierzehn – Erwachsen in neun Monaten« begleitete die Filmemacherin Cornelia Grünberg die vier Mädchen, die als Teenies ein Kind bekamen. Vier Jahre später besucht sie die vier erneut und erkundigt sich, wie es ihnen nun geht, an der Schwelle zum offiziellen Erwachsensein.

Filmdetails

Ailos Reise

Frankreich/Finnland 2018 / Spielfilm / 86 Minuten / 1.-3. Jahrgangsstufe

Ein Natur- und Tierfilm, erzählt wie ein Spielfilm: mit Haupt- und Nebenfiguren, Höhepunkten und Cliffhangern. Ailo ist der im Wechsel der Jahreszeiten wachsende Held. Wölfe und Vielfraße sind seine Gegenspieler, verleihen der Geschichte Spannung und Dramatik. Hermeline sorgen für Komik. Die Schönheit der Natur in grandiosen Bildern, ein Abenteuer im hohen Norden. Faszinierend!

Filmdetails

Alcarràs – Die letzte Ernte

Spanien, Italien 2022 / Spielfilm / 120 Minuten / 7.-13. Jahrgangsstufe

»Wir nähern uns der Sonne«, ruft die sechsjährige Iris ihren beiden Cousins zu. Sie tobt mit den Zwillingen in einem alten Citroën 2CV herum. Die grüne ›Ente‹ dient den dreien als Raumschiff, das sie ins Weltall bringt. Bald darauf greift eine Baggerschaufel nach dem Autowrack, um es zu entsorgen. Empört laufen d...

Filmdetails

Alfie, der kleine Werwolf

Niederlande/Belgien 2011 / Spielfilm / 91 Minuten / 2.-4. Jahrgangsstufe

Sich zu verwandeln, kann höchst vergnüglich sein. Aber der kleine Alfie hatte gar nicht vor, ein anderer zu werden, vor allem keiner, der sofort als Außenseiter zu erkennen ist. Um so mehr versetzt es ihn in helle Aufregung, als ihm plötzlich wundersame Dinge widerfahren. Originell, einfühlsam, amüsant – ein sehr sanfter, absolut kindgerechter Verwandlungszauber mit Hintersinn.

Die in unserer Datenbank aufgeführten Filme waren in FILMERNST-Programmen der vergangenen Jahre oder in Sonderveranstaltungen zu sehen. Sie sind – mit dem entsprechenden Begleitmaterial – nach wie vor empfehlenswert. Möchten Sie einen dieser Filme in Ihren Unterricht einbeziehen und eine Vorführung buchen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am besten nutzen Sie dafür die Wunschfilmanfrage oder setzen Sie sich mit dem FILMERNST-Büro in Verbindung.

Leider konnten wir keine Filme mit Ihren Suchkriterien finden.

Telefon 03378 209 161 (Susanne Guhlke)
03378 209 148 (Susanne Pomerance)
E-Mail kontaktfilmernst·de
Instagram @filmernst
Postanschrift FILMERNST – Kinobüro im LISUM
Struveweg 1
14974 Ludwigsfelde-Struveshof