Hauptnavigation

Filmernst - Sehend lernen - Die Schule im Kino

Filmernst

Unternavigation

Ein schönes Team-Foto, das wollten wir schon längst mal machen. Mal fehlte die Sonne, mal der richtige Hintergrund, mal der eine oder die andere. Dann kam uns dieses wunderbare Gruppenporträt in den Sinn – aus »Das Geheimnis der Frösche«, den hatten wir mal im Programm. Jeder fand sich sofort tierisch gut getroffen.


Jana Hornung

Als für das Projekt ein Name gesucht wurde, brachte sie den lustigsten Vorschlag ins Spiel – und war nicht traurig, als sich FILMERNST durchsetzte. Spiel ist zwar nicht alles bei ihr, aber ohne Spiel ist ihr alles nichts. Bei Programm, Planung und Finanzen kann sie viel gewissenhaften Ernst entwickeln. Kinder ermutigen, Fantasie und Selbstvertrauen fördern, gemeinsam neue Wege gehen: Als freie Autorin ist sie uns zur Unterstützung von FILMERNST immer willkommen.


Jürgen Bretschneider

Als für das Projekt ein Name gesucht wurde, war es ihm sehr ernst um die Sache – und er wäre traurig gewesen, wenn sich FILMERNST nicht durchgesetzt hätte. Was nicht heißt, dass er keinen Spaß verstünde. Für Archive und Recherchen hat er ein Faible. Konzepte, Anträge, Sachberichte: Was geschrieben werden muss, das schreibt er. Neuerdings auch für filmernste Rundbriefe und soziale Netzwerke. Die FILMERNST-Projektleitung ist ihm eine ernste Herausforderung, um mit Spaß an der Sache Berge zu versetzen.


Kathrin Lantzsch

Eine waschechte Berlinerin, die es inzwischen nicht nur der Arbeit wegen, sondern auch privat aus der Hauptstadt ins Brandenburgische gezogen hat. Sie ist das Organisationstalent, bei der alle Fäden zusammenlaufen. Mit Leidenschaft und Tatendrang steht sie als Ansprechpartnerin bereit, wenn es um die Planung und Organisation der filmernsten Veranstaltungen geht.


Beate Völcker

Zebras sind in Brandenburg sehr selten. Wenn wir trotzdem eine ziemlich gute Vorstellung von diesen Tieren haben, verdanken wir das nicht zuletzt den bewegten Bildern. Im Trickfilm kann ein Zebra schon mal rot-blau oder grün-gelb gestreift sein. Für Freude an der fantastischen Filmkunst und tierischen FILMERNST, wenn es um Medienkompetenz geht: dafür engagiert sich Beate als eine der Projektverantwortlichen.


Sven-Ole Knuth

Film und Fußball sind nicht seine einzigen, vielleicht aber seine größten Leidenschaften. Der Autor und Moderator aus Berlin gehört fast von Anfang an mit zum Team und hat seitdem wohl die meisten Kilometer bei seinen filmernsten Kino-Touren durch das Land Brandenburg zurückgelegt. Spontan, schlagfertig und immer gut vorbereitet, versteht er es bestens, mit Schülern aller Altersgruppen ins Gespräch zu kommen.


Patricia Hermes

Sie mag Kinder und sie mag gute Filme. Was also passte besser und wäre schöner, als mit Kindern gute Filme zu schauen und dann darüber zu reden. Als ausgebildete Schauspielerin verfügt sie nicht nur über besonderes Einfühlungsvermögen, sondern auch über eine belebende Darstellungskraft. Mit Fantasie und Humor macht sie aus filmischem Ernst ein filmisches Vergnügen.


Roland Helia

Studiert hat er an der Filmhochschule in Babelsberg, ist diplomierter Regisseur und Kameramann. Lust und Neugier auf den Kinderfilm führten ihn geradewegs zu FILMERNST. Zupackend, umsichtig und nie die Ruhe verlierend, nimmt er jede technische Herausforderung an: Geht nicht gibt‘s nicht bei ihm. Als »Trickboxx«-Spezialist hat er schon vielen Kindern gezeigt, wie die Bilder laufen lernten.


Susanne Guhlke

Unsere filmernste Außenstelle in der Uckermark. Sie kam zu uns, als die Klasse ihrer Tochter zum ersten Mal bei FILMERNST war. Mit anhaltendem Erfolg wirbt sie in den Schulen ihrer Region für filmernste Beteiligung. Mit spürbarer Emotionalität und Empathie geht sie an die Moderationen der Veranstaltungen. Dass hier ein Funke der Begeisterung überspringt, ist ihr das allerwichtigste in der filmernsten Arbeit.


Monika Reimann

Wir bringen sie und sie bringt uns auf Trab. Eigentlich könnte sie schon den Ruhestand genießen, aber Ruhe und Stillstand passen so gar nicht zu ihr. Mit größter Akribie bringt sie die filmernsten Programme an die richtigen Adressaten. Vorausschauend, mitdenkend, gewissenhaft kümmert sie sich um den Organisation und Versand und gibt drohendem Chaos keine Chance.


Zweite Hauptnavigation