Hauptnavigation

Filmernst | Same Same But Different

Filme | Same Same But Different | Inhalt

Unternavigation

Same Same But Different

Deutschland 2009

 

Inhalt
Was als Abenteuerreise geplant war, kommt plötzlich ganz anders: In einem Club in Phnom Penh – mit dem bezeichnenden Namen »Heart of Darkness« – trifft der junge Deutsche Ben auf die Kambodschanerin Sreykeo. Er verbringt die Nacht mit ihr, doch am nächsten Morgen ist die Romantik verflogen: Statt Liebe war es, wie zu erwarten, nur ein Geschäft. Sreykeo finanziert ihr Leben als Animiermädchen, sie ist auf das Geld der Männer angewiesen, um sich und ihre Familie zu ernähren. Ben entschließt sich, trotz aller Hürden in Kambodscha zu bleiben und sich um Sreykeo zu kümmern. Er geht mit ihr zum Arzt, unterstützt die Familie, kauft Sreykeo sogar einen Ring als Zeichen seiner Gefühle und wahren Verbundenheit. Als ihm das Geld ausgeht, muss Ben nach Deutschland zurück. Jeden in Hamburg zu erübrigenden Cent schickt er nach Kambodscha, damit Sreykeo nicht wieder als Bargirl arbeiten muss. Dann aber trifft ihn der Schock, als sie ihm mitteilt, HIV-positiv zu sein. Ben fliegt nach Phnom Penh, wo er Wochen voller Herausforderungen, Missverständnisse und Zweifel erlebt. Schließlich muss er eine Entscheidung treffen, die sein ganzes Leben verändern wird …

Themen
Liebe, Familienbeziehungen, (soziale) Verantwortung, Vertrauen, Toleranz, Aids/HIV,
Sex-Tourismus, Prostitution, Kambodscha, fremde Kulturen, Autobiografie

Fächer
Deutsch, Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde, Biologie, Geografie

Pressestimmen
»Eine authentische Geschichte, erzählt als Clash zweier Kulturen, inszeniert mit erstaunlicher Ruhe und fast ohne Effekte. Die Bilder nehmen sich Zeit, die Figuren wachsen einem ans Herz,
wenn man sich an sie herangearbeitet hat. The old Buck is back, but different.«
Hans Helmut Prinzler, film-dienst, Köln

»Kein verfilmter Entwicklungsroman ..., sondern ein modernes Märchen von einem guten Menschen, einer übergroßen Liebe in einer globalisierten Welt.«
Birgit Glombitza, taz, Berlin

Zweite Hauptnavigation