Made in Bangladesh

Das Kompetenzzentrum für
Film – Schule – Kino
im Land Brandenburg

Made in Bangladesh
Shimu: Made in Bangladesh
শিমু - মেইড ইন বাংলাদেশ

Frankreich, Bangladesch, Dänemark, Portugal 2019 / Spielfilm / 95 Minuten / 10.-13. Jahrgangsstufe

Materialien

17Ziele-Filmheft – Pädagogisches Begleitmaterial

© Vision Kino gGmbH 2023
Autorin: Francesca Sika Dede Puhlmann
Co-Autorin und Redaktion: Amélie Janda

PDF / 4,65 MB

Arbeitshilfe

Hrg.: 
EZEF – Evangelisches Zentrum für Entwicklungsbezogene Filmarbeit, Stuttgart 2022
Autorin: Lisa Haußmann

Redaktion: Bernd Wolpert

PDF / 7,47 MB

Begleitmaterial zum Film

Hrsg.: Brot für die Welt, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e. V., Berlin
Redaktion Birgit Eichmann, Kornelia Freier, Akim Gubara, Eckhard Röhm
PDF / 10,13 MB

Themen

Menschenrechte   |  Frauenrechte   |  Arbeitsrecht   |  Gerechtigkeit   |  Empowerment   |  Diskriminierung   |  Ausbeutung   |  Gewalt   |  Textilproduktion   |  Billigmode   |  Konsumverhalten   |  Lieferkettengesetz   |  Gewerkschaften   |  Arbeitskampf   |  Sozialpolitik   |  Widerstand   |  Zivilcourage   |  Verantwortung   |  Konsumkritik   |  Kapitalismus   |  Patriarchat   |  Bangladesh

Fächer

Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde   |  Deutsch   |  Politische Bildung   |  Wirtschaft-Arbeit-Technik

Vorführungen der hier angebotenen Filme können – unter bestimmten Voraussetzungen – auch an anderen Tagen und Orten stattfinden. Bitte nutzen Sie dafür die Wunschfilmanfrage oder setzen Sie sich mit dem FILMERNST-Büro in Verbindung.

Telefon 03378 209 161 (Jana Hornung)
03378 209 162 (Susanne Guhlke)
03378 209 148 (Patrick Paul)
E-Mail kontaktfilmernst·de
Instagram @filmernst
Postanschrift FILMERNST – Kinobüro im LISUM
Struveweg 1
14974 Ludwigsfelde-Struveshof