Aber das Leben geht weiter

Das Kompetenzzentrum für
Film – Schule – Kino
im Land Brandenburg

Aber das Leben geht weiter

Deutschland 2011 / Dokumentarfilm, Spielfilm / 10.-13. Jahrgangsstufe

Filmdaten

Länge 104 Minuten

Regie Karin Kaper, Dirk Szuszies Konzeptionelle Mitarbeit Gabriela Matniszewska Kamera Dirk Szuszies Bildbearbeitung Werner Bednarz, Philipp Teubner Musik Patrick Grant Schnitt Karin Kaper, Dirk Szuszies Ton Philip Teubner Produktion Karin Kaper Film, Berlin Deutscher Kinostart 19.05.2011 Verleih Karin Kaper Film, Berlin

Mitwirkende Edwarda Zukowska, Maria Wojewoda, Gabriela Matniszewska, Ilse Kaper, Hertha Christ, Karin Kaper u.a.


Themen

(deutsche) Geschichte   |  Flucht/Vertreibung   |  Identität   |  Dokumentation   |  Erinnerungskultur   |  Familien- und Generationsbeziehungen   |  Polen   |  Politik   |  Wiedergutmachung

Fächer

Deutsch   |  Geschichte   |  Philosophie   |  Politische Bildung   |  Polnisch

Vorführungen der hier angebotenen Filme können – unter bestimmten Voraussetzungen – auch an anderen Tagen und Orten stattfinden. Bitte nutzen Sie dafür die Wunschfilmanfrage oder setzen Sie sich mit dem FILMERNST-Büro in Verbindung.

Telefon 03378 209 161 (Jana Hornung)
03378 209 162 (Kathrin Lantzsch)
03378 209 148 (Susanne Guhlke)
E-Mail kontaktfilmernst·de
Instagram @filmernst
Postanschrift FILMERNST – Kinobüro im LISUM
Struveweg 1
14974 Ludwigsfelde-Struveshof