Neukölln Unlimited

Das Kompetenzzentrum für
Film – Schule – Kino
im Land Brandenburg

Neukölln Unlimited

Deutschland 2010 / Dokumentarfilm / 7.-13. Jahrgangsstufe

Filmdaten

Länge 96 Minuten
Empfohlen für 7.–13. Jahrgangsstufe

Auszeichnungen
Berlinale 2010: Gläserner Bär für den Besten Film im Wettbewerb bei Generation 14plus

Regie
  Agostino Imondi, Dietmar Ratsch  Drehbuch  Agostino Imondi  Dramaturgie  Raimund Barthelmess  Animation  Benjamin Kniebe, Julia Dufek  Kamera  Dietmar Ratsch, Kamiz Schokofeh  Ton  Agostino Imondi  Ton Design  Antonio Paule Harzer  Schnitt  Agostino Imondi, Lars Späth  Musik  Tim Stanzel, Eike Hosenfeld, Moritz Denis  Producerin  Sonia Otto  Produktion  Indi Film GmbH (Ludwigshafen)  Co-Produktion  noirfilm Filmproduktion GmbH und Co. KG (Karlsruhe), Rundfunk Berlin-Brandenburg  Filmförderung  Filmförderungsanstalt (FFA), Medienboard Berlin-Brandenburg, Deutscher Filmförderfonds (DFFF), Media MFG  Deutscher Kinostart  08.04.2010  Verleih  GMfilms, Berlin

Mitwirkende Hassan Akkouch, Lial Akkouch, Maradona Akkouch u.a.

Themen

Migration   |  Musik   |  Toleranz   |  Diskriminierung   |  Familien- und Generationsbeziehungen   |  Geschwisterbeziehung   |  HipHop   |  Integration   |  Jugendkultur   |  Respekt   |  Tanz   |  Verantwortung   |  Vertrauen

Fächer

Deutsch   |  Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde   |  Musik   |  Politische Bildung

Vorführungen der hier angebotenen Filme können – unter bestimmten Voraussetzungen – auch an anderen Tagen und Orten stattfinden. Bitte nutzen Sie dafür die Wunschfilmanfrage oder setzen Sie sich mit dem FILMERNST-Büro in Verbindung.

Telefon 03378 209 161 (Jana Hornung)
03378 209 162 (Kathrin Lantzsch)
03378 209 148 (Susanne Guhlke)
E-Mail kontaktfilmernst·de
Instagram @filmernst
Postanschrift FILMERNST – Kinobüro im LISUM
Struveweg 1
14974 Ludwigsfelde-Struveshof