Hauptnavigation

Filmernst - Sehend lernen - Die Schule im Kino

Filme | X

Unternavigation

Filmdetails

XXY

Alex’ Eltern sind mit ihrer 15-jährigen Tochter von Buenos Aires ins ländliche Uruguay gezogen, doch auch in der neuen Heimat lässt sich Alex‘ Geheimnis nicht lange verbergen: Als ihr bester Freund Vando von ihrer Intersexualität erfährt, begeht er einen schlimmen Vertrauensbruch. Das Mädchen gerät weiter unter Druck, als ihre Eltern einen befreundeten Arzt einladen, der sie von der Notwendigkeit einer Operation überzeugen soll, die ihr Geschlecht eindeutig festlegt.


Die in unserer Datenbank aufgeführten Filme waren in FILMERNST-Programmen der vergangenen Jahre oder in Sonderveranstaltungen zu sehen. Sie sind – mit dem entsprechenden Begleitmaterial – nach wie vor empfehlenswert. Möchten Sie einen dieser Filme in Ihren Unterricht einbeziehen und eine Vorführung buchen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am schnellsten geht es per Mail.

Zweite Hauptnavigation