Hauptnavigation

Filmernst - Sehend lernen - Die Schule im Kino

Filme | P

Unternavigation

Filmdetails

Paddington

Mit großen Erwartungen kommt ein kleiner Bär nach London – und es dauert, bis sich eine gute Seele seiner erbarmt. Die Browns nehmen ihn mit nach Hause, wo der neue Mitbewohner mit besten Manieren, aber wenig Zivilisationserfahrung für Chaos sorgt. Bärenstarke Abenteuer, fantastisch, komisch, ernsthaft, lebensnah, nach einem weltweit populären Kinderbuch-Klassiker.


Filmdetails

Paradise Now

Seit ihrer Kindheit sind die im Westjordanland lebenden Palästinenser Khaled und Saïd gute Freunde. Von einem militanten Kommando werden sie für ein Selbstmordattentat 'auserwählt'.


Filmdetails

Paulas Geheimnis

Als aus Paulas Rucksack Handy und Geldbörse geklaut werden, vor allem aber ihr wohlgehütetes Tagebuch, ist die Elfjährige verzweifelt. Nur Tobi, den sie eigentlich gar nicht leiden kann, bietet ihr Beistand an. Doch als sie die Diebe stellen, sind sie erst recht gefordert: Rumänische Kinder werden brutal zum Stehlen gezwungen und brauchen dringend Hilfe.


Filmdetails

Pelo Malo

Am liebsten würde der 9-jährige Junior fürs Klassenfoto als Schlagersänger mit glattem Haar posieren. Doch für Jungs in Venezuela kommt als Motiv eher ein Soldat mit Maschinenpistole in Frage, Mädchen präsentieren sich als Prinzessin mit Krone auf dem Kopf. Im Streit mit seiner Mutter kämpft Junior um Anerkennung und Liebe, um sein Recht auf Sehnsüchte und Träume.


Filmdetails

Pepe Mujica – Der Präsident

»Mein Leben ist ein bisschen komplizierter geworden, aber das geht auch wieder vorbei, wie alles.« 2009 wurde er Uruguays Präsident, 2015 schied er aus dem Amt, hatte nicht die Welt verändert, aber um einiges bereichert. Zeitlebens ein politischer Mensch, war »El presidente« immer auch ein menschlicher Politiker. Die Hommage auf ein reiches Leben und eine große Liebe.


Filmdetails

Persepolis

Marjane ist zehn, als der Schah aus dem Iran vertrieben wird und die Ayatollahs an die Macht kommen. Zunächst ist die Familie voller Hoffnung, auch weil Marjanes Onkel, ein Kommunist, aus dem Gefängnis entlassen wird. Begeistert spielt die Kleine mit Freunden das widersprüchliche politische Geschehen nach.


Filmdetails

Petterson und Findus – Kleiner Quälgeist - große Freundschaft

Das Leben könnte so schön sein für den kleinen frechen Kater: Der gütige Pettersson hat ihn in sein Refugium aufgenommen, ihm einen Namen gegeben und zum besten Freund gemacht. Doch nun drängt sich ein Hahn zwischen sie – und Findus ist eifersüchtig. Um den aufgeplusterten Angeber vom Hof zu vertreiben, greift der Kater zu einer List, die ihm bald schon leid tun wird.


Filmdetails

Philipp der Kleine

Sie ist überzeugt davon, dass sich mit Poesie die Welt verbessern lässt. Als Drehbuchschreiberin hat sie das immer wieder versucht; dieser Film war ihr erster – und ihr poetisches Talent wurde von Publikum und Kritik erkannt. Viele weitere Filmszenarien folgten, immer wieder auch für den Regisseur Herrmann Zschoche. Mit ihm gemeinsam bekam sie 2014 den Hölderlin-Ring: Welch' Poesie!


Filmdetails

Plastic Planet

Vor gut hundert Jahren begann im Rütgers-Werk Erkner die Produktion eines Materials, das vom Märkischen aus gewissermaßen die Welt eroberte. Basiernd auf den Arbeiten des belgischen Chemikers Leo H. Baekeland wurde ab 1909 in der Bakelite GmbH der erste vollsynthetische Kunststoff hergestellt. Seitdem leben wir im Plastikzeitalter, konstatiert Werner Boote, der Regisseur von »Plastic Planet«.


Filmdetails

Pommes essen

Es geht, im wahrsten Sinne des Wortes, um die Wurst – und die dazugehörige beste Currysauce der Welt: Freys Feyner Imbiss gegen die Kette vom Pommes-King. Starke Mädchen in starken Rollen, gespielt mit Witz und ansteckender Begeisterung. Reibungs- und Identifikationsangebote für Lebensträume und Berufswünsche, für familiäre Solidarität und Verantwortung.


Filmdetails

Ponyo – Das große Abenteuer am Meer

Ein kleines Goldfischmädchen wird vom fünfjährigen Sosuke aus dem Wasser gerettet. Augenblicklich verlieben sie sich ineinander, doch Ponyo wird von ihrem Vater in die Tiefen des Meeres zurückgeholt. Eine moderne Version von Andersens »Die kleine Meerjungfrau« – ein Meisterwerk handgezeichneter Bilder mit ökologisch-humanistischer Mission.


Filmdetails

Pre Crime

Wir haben offenbar kein Problem damit, freiwillig und in Echtzeit eine Unmenge individueller Informationen preiszugeben. Wir kommunizieren und konsumieren ja nur, die Freiheit ist scheinbar grenzenlos. Aus Daten werden Algorithmen und Codes, aber wer ist verantwortlich für die Programme und die Entscheidungen des Codes? Dieser Film stellt wichtige Fragen, weist auf wunde Punkte.


Filmdetails

Precious – Das Leben ist kostbar

Claireece, genannt Precious, wünscht sich schicke Klamotten und endlich einen passenden Freund. Gern wäre sie auch der Star in einem Musikvideo. Die Chancen zur Erfüllung dieser Träume sind jedoch denkbar schlecht.


Filmdetails

Pünktchen und Anton

Pünktchen, die Göre mit kessem Mundwerk und großem Herz, setzt alles daran, Freund Anton aus der Klemme zu helfen. Ihre wohlhabenden Eltern allerdings begegnen dem Jungen aus bescheidenen Verhältnissen mit Misstrauen. Erst als er einen Einbruch verhindert, ändern sie ihre Ansichten und Vorurteile. Kräftig, aber gelungen modernisierte Kästner-Adaption.


Die in unserer Datenbank aufgeführten Filme waren in FILMERNST-Programmen der vergangenen Jahre oder in Sonderveranstaltungen zu sehen. Sie sind – mit dem entsprechenden Begleitmaterial – nach wie vor empfehlenswert. Möchten Sie einen dieser Filme in Ihren Unterricht einbeziehen und eine Vorführung buchen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am schnellsten geht es per Mail.

Zweite Hauptnavigation